News


Shooters and IAT vs. Elite 3000 19.02.2012
20.02.2012 - 20:42

Hallo liebe Airsoftfreunde,

am gestrigen Tag haben die Shooters an einem grandiosen Skirm in Wilsum beim IAT (International Airsoft Team) teilgenommen. Obwohl von den fast 50 angemeldeten Spielern lediglich 26 anwesend waren, hatten alle einen großartigen Tag. Gespielt wurde nur eine Mission: Capture the Flag... und zwar den ganzen Tag. Das Spiel hat um Punkt 11 Uhr begonnen und es wurde pausenlos bis 16 Uhr durchgespielt. Auf dem gesamten Gelände wurden 3 Flaggenpunkte mit jeweils einer roten und einer blauen Flagge platziert (Wir waren mit IAT und anderen Spielern bei Rot). Dazu gab es ein Zeitformular, in welchem das aktuelle Team den Zeitpunkt der Eroberung eintragen musste. Ständig kämpften beide Teams über die Herrschaft der Flaggenmehrheit. Teilweise gelang es Team Rot alle drei Flaggen zu halten, doch wenig später formierte sich Team Blau neu und eroberte alle drei Punkte zurück. Insgesamt war es erfolgreicher Airsoft-Tag mit genialer Action und enormen Fairplay. Für das richtige Feeling sorgte noch der ständige Wetterumschwung von trocken, zu regnerisch Hagel über Schnee. An dieser Stelle möchten wir uns noch herzlich beim Team IAT für die Einladung bedanken! Die Ergebnisse werden im Laufe der Woche von IAT verkündet und im Anschluss von Groundhog hier online gestellt

Fotos zu dem Skirm könnt ihr bereits in unserer Gallerie finden.

Ein zusammengeschnittenes Video von unserer Actioncam folgt in den kommenden Wochen.

ERGEBNISAKTUALISERUNG:

Die Ergbnisse vom Spieltag wurden nun vom I.A.T. veröffentlicht:

Team Blau hat 413 Punkte und Team Rot (u. a. Shooters) haben 464 Punkte erzielt.

Das Ergebnis für alle: Ein wirklich gelungener Spieltag. Vielen Dank an alle Beteiligten!!!

Beste Grüße, 7

Rubric: News written by seven

Links:
n/a

Social Networks: